Samstag, 29. Oktober 2011

wieder entflammt

Jetzt da die Nächte länger werden und man die Abende lieber im kuschelig-warmen Haus verbringt, ist meine Leidenschaft fürs Nähen wieder entflammt. :-)

Hach, es gibt doch echt nix schöneres als bei saukaltem, trüben Wetter in der warmen Nähstube zu sitzen uns seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. So schaffe ich es vielleicht doch noch den Warenbestand meines Shops wieder etwas zu erweitern....vorgenommen hatte ich es mir ja schon vor beinahe einem Jahr *hüstel*

Daher nun frisch ins Shöpple gewandert:

Zwei Mini-Gretelies Täschchen




....und eine Nackenrolle, die einen an den Frühling erinnern soll, wenn es draußen nur noch grau und düster ist ;-)



Und jetzt da mir das kreative Schaffen wieder so leicht von der Hand geht, schaffe ich es vielleicht auch mit den geplanten Weihnachtsgeschenke anzufagen...vielleicht..*pfeiff*....es wäre ja mal etwas Anderes nicht immer auf den letzten Drücker mit allem fertig zu werden ;-)

Genießt das Wochenende!

eure,

Kommentare:

  1. Die Nackenrolle is ja toll. Von mir aus können wir den Winter gleich überspringen und direkt zum Frühling übergehen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. naa, ganz überspringen wär doch schade...bis Weihnachten noch Winter, dann gleich Frühjahr, Deal?

    *knuddel*

    AntwortenLöschen