Samstag, 19. November 2011

sechs Arme braucht der Mensch

Oder der Tag mehr wie 24h; um alles Schaffen zu können, was ich auf meiner ToDo-Liste stehen habe.

Nachdem ich in einer Hau-Ruck-Aktion alle meine "neuen" und ungewaschenen Stoffe, vorgewaschen, gebügelt und in meinem Stoffregal verstaut habe...nur um mit entsetzen festzustellen, dass er nicht annähernd alle Stöffchen, die ich hier so stehen haben, auch aufnehmen kann *hüstel*....hab ich es mir mit Notizblock und Kuli auf der Couch bequem gemacht und kurz aufgeschrieben was ich alles gerne in der nächsten Zeit nähen möchte.
Schließlich wollen die vielen Stoffschätze nicht nur bestaunt und begrabbelt, sondern auch zu schönen Sachen weiterverarbeitet werden.
Nunja, die Liste geht über drei Seiten...und das auch nur, weil ich irgendwann ganz bewusst aufgehört zu schreiben. *augenroll*
Ergeht es euch auch so?

Nunja, mit der Liste ist es nicht getan, der Stoffberg muss kleiner werden; also ran ans Werk.

kuscheliger Fleece-Pulli...


süße Hängerchen...




Die Idee zu diesen Hängerchen habe ich jedoch bei Anja "geklaut". Ich fand Ihre Hängerchen so zuckersüß, dass ich einfach nicht anders konnte!

Und zu guter Letzt eine Kleinigkeit für mich; damit ich den wichtigsten Frauenkram nicht in den Unweiten meiner Tasche verliere ;-)


Einige Dinge kann ich leider noch nicht herzeigen, da es sich dabei um Weihnachtsgeschenke handelt und die Beschenkten evtl. hier mitlesen könnten ;-)

So, und nun geht's auf in die nächste Runde!

eure,

Kommentare:

  1. Wow, da warst du aber brav!! Tolle Sachen und tolle Stoffe!
    Das mit der Liste kenne ich. Ich habe die externe Liste, die auch im Blog zu finden ist, die immer nur so 5-8Teile stehen hat. Und dann gibts noch die interne Liste, in der ich alles speichere, was ich irgendwann mal gerne nähen möchte. Keine Ahnung, wieviele Seiten das wären. :D
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
  2. ich sag mal nur wow wow wow..und ein ganz ganz dickes Danke...für dein Kommentar zu meinem Frustpost...hach schön wieder unter Euch zu sein...ich freu mich..und heute nachmittag nehm ich mir mal ein zwei stündchen inspirationszeit :-)
    ggvlg emma

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön ihr lieben :-)

    @Luna: Och, die ToDo Liste ist nur das was "möglichst Zeitnah" genäht werden sollte....der Rest steht in einer Art Inspirations-Ordner ;-) Aber so geht einem wenigstens die "Arbeit" nicht aus ;-)

    @Emma: das mit der Inspirationszeit kann bei mir immer verheerende Folgen haben *g* nämlich, dass meine Liste länge und länger und länger wird.

    AntwortenLöschen
  4. *hachmach* die beiden Hängerchen sind ja zuckersüß.

    AntwortenLöschen