Donnerstag, 11. November 2010

Der Winter kann kommen...

Momentan ist bei mir Fleece-Verarbeitung angesagt. Mein Polkadot-Pellworm ist tatsächlich schon fertig. Dazu ein passendes Top und eine Kuschelhose.

Schnitte Jacke: Pellworm von Farbenmix, Top: by me, Hose: Lutterloh


Und weil bei einer Freundin bald Nachwuchs ins Haus steht, habe ich noch mehr Fleece verarbeitet - zu einer total schafen Krabbeldecke.




Die Rückseite ist mit Stoppersockenfarbe bemalt, damit die Decke auf Laminat oder Parkett nicht rutscht. Das ist mittlerweile schon die vierte Decke ihrer Art, und alle Mamis und Babies waren begeistert :)

Mal sehen, was ich als nächstes Projekt anpacke. Es schwirren so viele Stoffe und Ideen hier rum. Und mein Stickgarnvorrat ist seit gestern auch aufgefüllt. Jetzt kann der Winter kommen, ich bin für die kalten Abende gewappnet mit kuscheligen Klamotten und genug zu tun.

Bis bald

Riann

Kommentare:

  1. sieht megakuschelig aus, tolle Idee.

    Die Decke ist auch klasse und coole Idee mit der Stoppersockenfarbe.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  2. So einen Kuschelanzug kann man jetzt gut gebrauchen wo es so usselig ist und die Decke ist ja klasse, gefällt mir sehr gut.

    LG Anita

    AntwortenLöschen