Sonntag, 26. September 2010

Heute mal etwas Praktisches

Ich weiß ja nicht wie es bei Euch ist, aber bei mir herrscht chronischer Platzmangel. Wir wohnen nun nur zu zweit in einer 3 Zimmer Wohnung und trotzdem gibt es einfach nicht genügend Stauraum. Da muss wirklich jeder Millimeter ausgenutzt werden, auf den Schränken, in den Nischen zwischen den Schränken oder eben auch unter dem Bett. Um das Chaos unter dem Gästebett ein wenig zu verstecken, musste nun eine Lösung her. Also kurzerhand den Stoffvorrat durchstöbert, "Frei Schnauze" etwas zusammen geschustert und ran an die Nähma. Ich finde so kann es sich sehen lassen. Und durch die aufgesetzten Taschen gibt es gleich auch noch extra Stauraum *g.

Dann ist noch schnell für mein Arbeitshandy eine neue Hülle entstanden. Hierfür hab ich das erste Mal die Motive aus Mymakis herzallerliebstem Büchlein ausgedruckt.

Mein Lostopf hat mir nun als nächstes Projekt mal wieder eine Tasche beschert. Langsam bekomm ich das Gefühl es sind nur Taschen rein gewandert. Aber es gibt einfach so viele schöne. *g.

Liebe Grüße,

Steffi

Kommentare:

  1. Hi,
    ich finde das Händi- Täschli total schön!
    ich habe einen neuen Stoffe-Onlineshop gefunden, wo man echt superschöne Stoffe kaufen kann:http://www.my-stoffe.de/seite_10! gefällt dir sicherlich auch:-)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön ;-)
    Werd mir den Shop gleich mal anschauen. Obwohl, eigentlich hatte ich mir ja geschworen vor dem Stoffmarkt in München nix mehr zu bestellen *g

    AntwortenLöschen
  3. Hey, danke für den Tipp für My-Stoffe.de, die Kinderstoffe

    AntwortenLöschen